Leap in time

Über uns

Jasmine_Plechatsch

Jasmine Plechatsch repräsentiert die Geschäftsführung von leap in time. In den letzten Jahren sammelte sie vielfältige Erfahrungen in verschiedenen Branchen und im öffentlichen Bereich.

Frau Plechatsch ist eine ausgesprochene Querdenkerin und empfiehlt Unternehmen, insbesondere HR-Verantwortlichen, öfters mal einen „Mutanfall“ zuzulassen. Dementsprechend liegen ihre Stärken auch im Aufzeigen unkonventioneller, aber dennoch praktikabler Lösungen sowie der Initiierung von Veränderungsprozessen.

 

divider_about_us

 

jonas

Kollektive Führung leben, Disruptive Marktentwicklungen verstehen, systematisch Innovationskompetenz aufbauen und Persönlichkeitsentwicklung sind Themen die Jonas Gottschalk mit Führungskräften und Managern diskutiert. Als Wirtschaftsingenieuer mit Erfahrungen in der Strategieberatung und der Start-Up Szene bringt er die neue und die alte Wirtschaftswelt zusammen und versteht sich als Vermittler zwischen beiden Welten.

Jonas Gottschalk verantwortet die Entwicklung der Produkte und der Geschäfte der Leap in Time GmbH. Er hat als Berater, Redner und Trainer rund um die Themen Strategie und Führung sowohl in Deutschland als auch international Erfahrung gesammelt und bringt diese bei Workshops, Events und Key-Notes auf die Bühne.

 

divider_about_us

 

Stock_Homburg

Gründerin und Vorsitzende des wissenschaftlichen Beirats des Work-Life-Research Centers leap in time. Anfang 2016 eröffnete sie das Leap in Time Lab in Darmstadt. Sie ist gefragte Referentin auf Fachtagungen rund um Zukunftsthemen wie Zukunft der Arbeitswelt, Human Resources der Zukunft und Innovation/neue Geschäftsmodelle.

Prof. Dr. Ruth Stock-Homburg, ist Leiterin des Fachgebiets für Marketing und Personalmanagement an der Technischen Universität Darmstadt. Stock-Homburg ist Autorin zahlreicher Bücher zu den Themen Personalmanagement und Kundenbeziehungsmanagement. Darüber hinaus ist sie Autorin zahlreicher nationaler und internationaler Fachaufsätze. In der Forschung konzentriert sich Professor Stock-Homburg auf die Schnittstelle zwischen Personalmanagement, Marketing und Innovationsmanagement. Ihre Forschungsschwerpunkte liegen in den Bereichen Zukunft der Arbeitswelt, Führung von Mitarbeitern, Life Balance/Me-time und Innovationsmanagement.